Grundlagenkurs II: Hilfe zur Selbsthilfe

Arbeit mit der Selbsthilfemappe - von der Heilung zur Selbstheilung

findet statt am: 20.01.2022 um 16:00 Uhr

Dauer: 2 Stunden    

Kurs zum "Aufräumen" für sich und andere im persönlichen Umfeld

  • eine einfache Art der Supervision, in der Familie, in Kita und Schule, am Arbeitsplatz, in allen Bereichen der Gemeinschaft

  • mit Störungen und belastenden Einflüssen umgehen lernen - aufräumen, um störungsfreie Räume und Beziehungsfelder zu schaffen

  • Achtsamkeit zur Kultur des Miteinanders entwickeln, um Kraftorte der Selbstheilung zu entwickeln

Inhalt: 

Zum Umgang mit der Selbsthilfemappe:

  • Einstiegs- und Schlussritual, Schutzgebete, Segnen
  • Ausleitung von verlorenen Seelen
  • Reinigung von Räumen
  • Neutralisierung von belastenden Schwingungen
  • um Hilfe und Kooperation bitten
  • Aufräumen in persönlichen Beziehungsfeldern

 

Mit dem Pendel arbeiten:

  • vom Körperpendel zum Pendel
  • Grundlagen des Pendelns
    • verschiedene Pendelbewegungen
    • Selbstkontrolle
  • Ermittlung des Gesundheitszustandes
    • Austesten von Gegenständen, von Blockaden und Störungen
    • arbeiten mit verschiedenen Pendeltafeln
  • mit dem Pendel forschen

 

Kursort:             Seminarraum der Befreiungshilfe – Zentrale

                              Grüner Weg 9b, 24994 Medelby

Anmeldung:      04605/ 189751 oder über unser Kontaktformular

Teilnehmer:      möglichst 4 - 6 Personen     

Kosten:             1. Person 30 €, Angehörige 15 €

Es sind noch Plätze frei!

 
» Zurück