Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Geltung ab 01.04.2015)


I. Geltungsbereich

Wir führen Ihre Bestellung nach den zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus. Die AGB in ihrer aktuellen Fassung stehen Ihnen auf unserer Internetseite http://www.die-befreiungshilfe.de unter "AGB" zur Verfügung. (Überdies senden wir Ihnen unsere AGB mit der Auftragsbestätigung zu). Im Zweifel gelten unsere im Internet veröffentlichten AGB. Änderungen und Ergänzungen behalten wir uns ausdrücklich vor. Entgegenstehende AGB werden nicht Vertragsbestandteil.


II. Vertragsschluss

1. Der Vertrag kommt zwischen Ihnen und Uwe Knudsen, Grüner Weg 9b, 24994 Medelby, dadurch zustande, dass wir Ihre Bestellung durch unsere Auftragsbestätigung annehmen; den Eingang und die Annahme der Bestellung bestätigen wir Ihnen per E-Mail.
Bei der Bestellung über unsere Internet-Seite erfolgt die Bestellung über E-Mail, in der Sie die gewünschte Ware, die Anzahl und die Rechnungsanschrift sowie eine hiervon eventuell abweichende Lieferanschrift angeben. Vor der Absendung Ihrer onli-ne- Bestellung besteht die Möglichkeit der Prüfung und Korrektur der von Ihnen eingegebenen Daten.
Sofern Sie uns bei Ihrer Bestellung keine E-Mail-Adresse angegeben haben oder die Bestellung von Ihnen telefonisch oder per Faxschreiben erfolgt, kommt der Vertrag erst mit Zusendung der Ware zustande.
2. Mit der Auftragsbestätigung übersenden wir Ihnen den Vertragstext sowie diese Allgemeine Geschäftsbedingungen. Der Ver-tragstext wird von uns gespeichert.


III. Lieferung, Preise, Versandkosten

1. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt falls ein Teil der bestellten Ware vorübergehend nicht lieferbar ist.
2. Innerhalb Deutschlands beträgt die Lieferfrist in der Regel fünf Werktage nach Eingang der Bestellung. Ist die Ware bereits im Onlineshop als nicht vorrätig gekennzeichnet, bemühen wir uns um eine schnellstmögliche Lieferung.
3. Für die Bestellungen gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung auf unserer Internet-Seite aufgeführten Preise. Die angegebe-nen Preise sind Gesamtpreise und beinhalten die jeweils gültige deutsche gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbe-standteile.
4. Versandkosten werden für Standardversendungen nicht berechnet.


IV. Zahlungsbedingungen

Der Kauf erfolgt auf Rechnung. Ihnen wird ein Zahlungsziel von 14 Tagen ab Erhalt der bestellten Ware eingeräumt. Innerhalb dieser Frist ist der Rechnungsbetrag auf das in der Rechnung angegebene Konto von Ihnen zur Anweisung zu bringen.
Sofern ein Rechnungsausgleich nicht binnen der angegebenen Frist erfolgt, geraten Sie in Verzug und sind deshalb für alle aus dem Verzug herrührenden Kosten ersatzpflichtig.


V. Eigentumsvorbehalt

Sämtliche gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

VI. Mängelansprüche (Gewährleistung)

Sollte die von uns gelieferte Ware mangelhaft sein, können Sie im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften nach Ihrer Wahl Beseitigung des Mangels oder Lieferung mangelfreier Ware verlangen (Nacherfüllung).


VII. Widerrufsbelehrung und Widerrufsrecht

1. Als Verbraucher haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Sofern Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung mehrere Waren be-stellt haben und diese getrennt geliefert werden, beträgt die Widerrufsfrist 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.
2. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Die Befreiungshilfe, Uwe Knudsen, Grüner Weg 9b, 24994 Medelby, 04605 - 18 97 51, Email: info@die-befreiungshilfe.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
3. Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Die Befreiungshilfe, Uwe Knudsen, Grüner Weg 9b, 24994 Medelby zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


VIII. Datenschutz

Sie stimmen der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der uns durch Ihre Bestellung übermittelten personenbezogenen
Daten zum Zwecke der Ausführung Ihrer Bestellung zu.


IX. Rechtswahl und Gerichtsstand

1. Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
2. Gerichtsstand im Geschäftsverkehr mit Unternehmern ist Medelby. Wir sind nach unserer Wahl auch berechtigt, am Sitz des
Kunden zu klagen.


X. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder
ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen im Übrigen
nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bedingungen treten die gesetzlichen Bestimmungen.
Das gleiche gilt, soweit die allgemeinen Geschäftsbedingungen eine nicht vorhersehbare Lücke aufweisen.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An
Die Befreiungshilfe
Uwe Knudsen
Grüner Weg 9b
24994 Medelby

 

Tel: +49 (0) 4605 - 18 97 51
E-mail: info@die-befreiungshilfe.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag Re-Nr. _________________

über den Kauf der folgenden Waren:

 

__________________________________________________________________________________________________

/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

 

__________________________________________________________________________________________________

 

Bestellt am _____________________________  /erhalten am __________________________________________

 

Name des/der Verbraucher(s):

__________________________________________________________________________________________________

 

Anschrift des/der Verbraucher(s):

__________________________________________________________________________________________________

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

 

_________________________________________   Ort, Datum ___________________________________________